< Farbiges Laub
Acer negundo Flamingo
 

Farbiges Laub

Einige Gehölze färben ihr Laub vom Austrieb an gelb, rot, weißbunt oder silbergrau. Wer also nicht bis zum Herbst auf bunte Blätter verzichten möchte, sollte sich einige dieser Gehölze in den Garten pflanzen. Allerdings wirken ganze Gruppen, vor allem rotlaubiger Pflanzen, schnell aufdringlich, während panaschierte grau- oder silberbelaubte Pflanzen auch recht gut in den Steingarten oder Heidegarten passen.
 
Catalpa Pulverulenta

Viele der Ahorne haben im Sommer panaschierte, gelbe oder rote Blätter. Amorpha canescens zeigt sich mit grauen Blättern, einige Berberis - Arten mit roten Blättern. Caryopteris - Arten sind grau und Cornus alba 'Spaethii' panaschiert. Hedera helix 'Goldheart' hat gelbblättriges Laub, ebenso wie Ilex crenata 'Gold Grem' und Physocarpus opulifolius 'Dart's Gold' . Wunderschön panaschierte Arten sind Populus balsamifera 'Aurora' und Weigela florida 'Variegata' . Dagegen sind Weigela hybr. 'Victoria' und Physocarpus opulifolius 'Diabolo' rotlaubig.

Ilex Belgica Aurea